DE EN
  • Array

    Tiermedizin

Neue Arzneimittel zur effektiven und kostenbewussten Behandlung von Haustieren

HypoPet hat eine neuartige und innovative Impfstoffplattform entwickelt, die auf nicht-infektiösen Virus ähnlichen Partikeln basiert. Die VLPs stellen ein höchst geordnetes molekulares Assemblierungssystem dar, das starke Antikörperantworten im Körper induzieren kann. HypoPet kann die innovative VLP-Impfstoffplattform an jedes krankheitsassoziierte Molekül anpassen und stetig neue Impfstoffe entwickeln. Unsere Impfstoffe bewirken die Aktivierung des Immunsystems im Tier spezifische Antikörper herzustellen, die die krankheitsassoziierten Moleküle hemmen können. Mit Hilfe der Impfstoffe sind Behandlungen gegen chronische Entzündungserkrankungen, Krebs und Allergien bei Haustieren möglich.
Wir orientieren uns an den aktuellsten und wirksamsten Innovationen und Erkenntnissen im Bereich der Humanmedizin, im speziellen der monoklonalen Antikörpertherapie und lassen diese in unsere Arbeit einfliessen.
Die HypoPet-Impfstoffplattform kann auch so abgewandelt werden, um herkömmliche Impfstoffe zur Prävention von Infektionskrankheiten bei Haus- und Nutztieren zu produzieren.


Referenz

Zeltins A, Bachmann MF. (2017) Incorporation of tetanus-epitope into virus-like particles achieves vaccine responses even in older recipients in models of psoriasis, Alzheimer’s and cat allergy. NPJ Vaccines. 23;2:30