DE EN
  • Array

    Wer wir sind

Geschäftsführung

Professor Dr. Martin F. Bachmann (CSO und Gründer der HypoPet AG)
Martin ist Professor an den Universitäten Bern und Oxford und ein Pionier in der Entwicklung von Virus-ähnlichen Partikeln (VLPs) basierenden Impfstoffen. In seiner Person vereint er akademische Exzellenz, industriellen Scharfsinn und Unternehmergeist. Martin erhielt seinen Doktortitel von der Universität Zürich am Institut für Experimentelle Immunologie im Labor des Nobelpreisträgers Prof. Dr. Rolf M. Zinkernagel. Er besitzt mehr als 20 Jahre Erfahrung in der Forschung und Herstellung von Medikamenten und hat ein namhaftes Netzwerk aus industriellen und akademischen Partnern. Martin ist der ehemalige CSO der Cytos Biotechnology AG. Eines seiner Produkte, welches er zusammen mit Novartis entwickelte, ist momentan in einer klinischen Registrierungsstudie, in der 690 Patienten involviert sind. Martin hat mehr als 250 Publikationen und ist als Erfinder auf mehr als 50 Patenten gelistet. Er ist Gründer der Saiba GmbH, deren Business-Unit Saiba Animal Health mit HypoPet im Mai 2017 fusionierte.

Professor Dr. Thomas M. Kündig (CMO und Gründer der HypoPet AG)
Thomas schloss sein Medizinstudium 1987 an der Universität Zürich ab. Nach dem Studium absolvierte er zunächst einen zweijährigen Kurs in experimenteller Medizin und Biologie, bevor er seine Arbeit 1992 als Postdoktorand am Institut für Experimentelle Immunologie im Labor des Nobelpreisträgers Prof. Dr. Rolf M. Zinkernagel aufnahm. Anschliessend folgte eine weitere Postdoktoranden Stelle am Institute for Medical Biophysics an der Universität Toronto. Seit 1995 arbeitet er in der Klinik für Dermatologie des Universitätsspitals Zürich. Es folgte die Ernennung zum Facharzt Dermatologie FMH im Jahre 2002 und die weitere Spezialisierung auf dem Gebiet der Allergologie und klinische Immunologie. In der Dermatologischen Klinik ist er seit 2006 Leiter der Forschungsabteilung und seit 2016 Leiter der Poliklinik. Im selben Jahr wurde er zum Mitglied des Klinikmanagements ernannt. Thomas erhielt im Laufe seiner Karriere verschiedene Auszeichnungen, unter anderem die Venia Legendi von der Universität Zürich im Bereich der "Experimentellen Immunologie" im Jahre 1998 und den Georg-Friedrich Götz Preis im Jahr 1999.

Dr. Gary T. Jennings (CEO/COO der HypoPet AG)
Gary erlangte seinen Doktortitel in Biochemie an der Universität von Western Australia und arbeitete als Postdoktorand am U.S. National Institutes of Health (NIH) und der Universität Texas. Über 20 Jahre sammelte er Erfahrung in der biotechnologischen und pharmazeutischen Industrie. In dieser Zeit besetzte er verschiedene Positionen auf dem Gebiet der Medikamentenforschung und ist nunmehr Experte in den Bereichen Discovery Research, Safety Testing, Herstellung, Regulatory Affairs, Klinische Studien, Projektmanagement, Patentwesen, Business Development und Zulassung. Vor seiner Anstellung als CEO/COO bei der HypoPet AG, war er in leitenden Positionen bei Novartis, Cytos Biotechnology und der Chiron Corporation tätig.

Patrik M. Paulus (Executive Chairman, Interim CFO und Gründer der HypoPet AG)
Patrik hat Betriebswirtschaft und Steuerrecht in Deutschland studiert. Er bringt mehr als 25 Jahre Erfahrung im Bereich des Bankwesens und Management mit ins Team, von denen er 10 Jahre als CEO der Liechtensteinischen Landesbank (Schweiz) AG tätig war. Patrik ist erfolgreicher Unternehmer und Gründer mehrerer Start-ups. Derzeit amtet er unter anderem als Chairman im Unternehmen FIO Partners AG, Multi Family Office, das er auch gegründet hat. Mit der Übernahme der Finanzabteilung der HypoPet AG vervollständigt Patrik mit seinem finanziellen Know-how das Team von Wissenschaftlern.

Verwaltungsrat

Neben Martin F. Bachmann, Thomas M. Kündig und Patrik M. Paulus wird der Verwaltungsrat kompetent durch Gabriela Senti und Thomas Klein ergänzt.

Professor Dr. med. Gabriela Senti (Gründerin der HypoPet AG)
Gabriela ist die Direktorin von Forschung und Lehre am Universitätsspital Zürich und leitet das Klinische Studien Zentrum. Gabriela studierte Humanmedizin an der Universität Zürich und erwarb ihren Facharzt FMH mit den Spezialisierungen in Dermatologie, Allergologie und klinischer Immunologie sowie Pharmazeutischer Medizin. Im Jahre 2009 erhielt sie die Venia legendi im Bereich des Translational Research der Pharmazeutischen Medizin zur „Entwicklung neuwertiger Methoden für die Allergen spezifische Immuntherapie“. Gabriela ist Vorstandsmitglied der "Swiss Association of Pharmaceutical Medicine" (SwAPP) und der "IG Immunotherapy at the European Academy of Allergy and Clinical Immunology EAACI". Sie ist Gründungspräsidentin und derzeitige Vorsitzende des Internationalen Netzwerks klinischer Studienzentren ICN.


Thomas Klein, Managing Partner, Rechtsanwalt
Thomas Klein erhielt sein Anwaltspatent 1985 nach dem Jurastudium an den Universitäten Basel und Genf. Erste Erfahrungen sammelte er während seinen Tätigkeiten in einer Schweizer Bank und einem internationalen Anwaltsbüro in Zürich. Heute führt er mit seinen Partnern die Anwaltskanzlei Klein in Zürich. Klein Rechtsanwälte haben sich unter anderem in den Bereichen Pharma- und Life Science spezialisiert.



Entwicklungsteam

Dr. rer. nat. Franziska Thoms, Leiterin der Immunologischen Forschung und Präklinik
Franziska hat Biotechnologie an der Beuth Hochschule in Berlin studiert und erlangte ihren Doktortitel in Immunologie an der Universität Konstanz. Seit 10 Jahren arbeitet sie auf dem Gebiet der Entwicklung von Virus-ähnlichen Partikel basierenden Impfstoffen und hat mehrere Publikationen auf diesem Bereich veröffentlicht. Seit 2014 leitet sie die Präklinik und immunologische Forschung bei HypoPet und spezialisierte sich in den Bereichen des Projektmanagements, Regulatory Affairs, Klinischen Studien und Produktentwicklung.


Dr. med. vet. Lino Camponovo
Lino ist Entwicklungs- und Marketingberater der Firma HypoPet. Seine bisherigen Erfahrungen beinhalten die Geschäftsführung der Zoetis Schweiz GmbH, Gründer und Generaldirektor der Malcisbo AG und Vorsitzender der Firma Internet India Pvt. Ltd. und Hauptgeschäftsführer der Veterinaria AG.

MSc Stefanie Haas, Research associate
Stefanie hat das Studium der Biologie an der Universität Zürich im Mai 2017 erfolgreich abgeschlossen. Ihre Masterarbeit absolvierte sie bei der HypoPet AG im Bereich der klinischen Forschung zur Entwicklung des HypoCat Impfstoffs. Zudem hat Stefanie eine Weiterbildung im Bereich des Klinischen Studien Managements absolviert und trägt den Titel Clinical Trial Manager. Derzeit arbeitet sie im Forschungslabor und im Klinischen Studienteam der HypoPet AG.